Rufen Sie uns an
+49 2244 9278850
Senden Sie eine eMail
info@agilecc.de

SAFe® for Architects (ARCH) | 07. – 10.06.2021

SAFe® for Architects (ARCH) | 07. – 10.06.2021

1,950.00 

Die Schulung basiert auf dem Lehrplan des SAFe® for Architects with Certified SAFe® Architect (ARCH) und beinhaltet folgende Wissensgebiete:

  • Lean-Agile Architektur vorleben
  • Architektur für DevOps und Release on Demand
  • Ausrichten der Architektur am Business Value
  • Entwicklung von Solutionvisionen, Solution Intent und Roadmaps
  • Vorbereiten der Architektur für die Program Increment (PI) Planung
  • Koordinieren der Architektur während der PI-Planung
  • Unterstützung von Continuous Delivery während der PI Execution
  • Unterstützen neuer strategischer Themen und Value Streams
  • Führen als Architekt während einer Lean-Agilen Transformation
… mit anschließender Zertifizierungsprüfung 

 

Vorrätig

Artikelnummer: 720 Kategorien: ,

Beschreibung

Der „SAFe® Architect“ – die Grundlagenschulung für agile Architektur, den Einstieg in DevOps sowie Develop on Cadence, Release on Demand. Lernen Sie die Grundlagen und Begriffe der agilen Architektur in der viertägigen Einsteiger-Schulung „SAFe® for Architects (ARCH)“ des Frameworks SAFe® kennen.

In unserer 4-tägigen Schulung SAFe® for Architects (ARCH) lernen Sie die Zusammenarbeit und Ausrichtung in einem Unternehmen zu verbessern. Der Kurs “SAFe® für Architekten” bereitet System-, Solution- und Enterprisearchitekten darauf vor, sich in der gesamten Organisation als effektive Führungskräfte und Change Agents zu engagieren, die kollaborativ architektonische Lösungen liefern.

Während dieses viertägigen Kurses lernen die Teilnehmer die Rollen, Verantwortlichkeiten und die Denkweise von Agilen Architekten kennen. Sie erfahren, wie sie die Architektur am Business Value ausrichten und den kontinuierlichen Fluss zu großen Systeme von Systemen vorantreiben können, während sie die Umsetzung eines Program Increments unterstützen.

 

Voraussetzungen für den SAFe® for Architects (ARCH)

Alle sind herzlich eingeladen, an dem Online-Kurs teilzunehmen, unabhängig von ihrer Erfahrung. Die folgenden Voraussetzungen werden jedoch dringend empfohlen:

  • Grundkenntnisse in Software- und Hardwareentwicklungsprozessen
  • Vertrautheit mit agilen Konzepten und Prinzipien
  • Sie sollten mindestens einen SAFe® -Kurs besucht haben
  • Sie haben an mindestens einem ART und einem Program Increment teilgenommen

Dieser Kurs richtet sich an leitende technische Mitarbeiter, die die Rolle von System-, Solution- und Enterprisearchitekten in Lean-Agilen Unternehmen verstehen müssen. Der Kurs ist auch für Personen geeignet, die einen tieferen Einblick in die Art und Weise erhalten möchten, wie Architektur einen kontinuierlichen Wertfluss ermöglicht und wie sich Architekten in einem Lean-Agilen Unternehmen engagieren und zu diesem beitrage.

Zertifizierungsprüfung

Unsere erfahrenen Trainer bereiten Sie während des Seminars optimal auf die SAFe®-Prüfung zum Certified SAFe® Architect (ARCH) vor: Wir bearbeiten und üben mit Ihnen vor allem auch die Lehrplan-Inhalte, die Sie zum Bestehen der Prüfung zum SAFe® Architect (ARCH) kennen müssen. Unsere Vorbereitung beinhaltet zahlreiche beispielhafte Prüfungsfragen und mindestens eine Probeklausur.

Die 90-minütige Prüfung findet im Anschluss an die Schulung statt. Die Prüfung wird durch unseren Zertifizierungspartner SAFe® durchgeführt. Dabei werden Ihnen 60 Fragen im „Multiple Choice“-Format gestellt. Die Fragen verteilen sich über alle Themengebiete des Lehrplans. Wie viele der möglichen Antworten richtig sind, wird ihnen bei jeder Frage angezeigt, ansonsten gilt, dass eine der Antworten richtig ist. Die Prüfungssprache ist Englisch.

Die Prüfungssprache ist nicht Ihre Muttersprache? Dann bekommen Sie auf Antrag eine Prüfungszeitverlängerung.

Prüfungsvorbereitung 

Die Prüfung ist so konzipiert, dass Wissen und Fähigkeiten in Bezug auf die Job-Rolle abgefragt werden. SAFe® empfiehlt daher eine möglichst umfassende Vorbereitung auf die Online-Klausur: Das Trainingsmaterial steht den Teilnehmenden auf der SAFe® Community Plattform als Download zur Verfügung und dient der Auf- und Nachbereitung der Trainingseinheiten. Nach dem Kursende wird darüber hinaus auch der Study Guide auf der Plattform verfügbar. Hier sind umfassende Details zusammengefasst inklusive einer Liste mit Literaturempfehlungen. Zusätzlich gibt es noch eine Probeklausur und webbasierte Übungsfragen.

Bei bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ihr “Certified SAFe® Architect”-Zertifikat sowohl in PDF-Form als auch als Digital badge für ihre Online-Präsenz. Der Zugriff auf die SAFe® Community Plattform bleibt für ein Jahr bestehen. Im Rahmen dieser kostenfreien Mitgliedschaft ist der Zugriff auf die SDP Community Meetup groups and events genauso inkludiert, wie der Zugang zu zahlreichen Ressourcen, die zertifizierte SAFe® -Spezialisten im Tagesgeschäft unterstützen können.

Was kommt danach, wie geht es weiter?

Ein SAFe®-Zertifikat ist bei Stellenausschreibungen und Projektanfragen rund um das Thema Lean-Agile Transformation eine typische Mindestanforderung.

Mit der bestandenen Prüfung und dem ARCH-Zertifikat haben Sie ein SAFe® Intermediate Level-Zertifikat erlangt. In Abhängigkeit von der jeweiligen Rolle bieten sich weitere Schulungen an, mit denen sich das rollen- und aufgabenspezifische Know-how ergänzen und verbreitern lässt.

Zusätzliche Information

Termin :

07. – 10.06.2021

Zielgruppe :

Mitarbeitende in den Rollen Architect, System Architect, Solution Architect, Enterprise Architect, Tester, Testautomatisierer, Testberater, Testmanager, Entwickler, Scrum Master, Agile Coach, Consultant, Agile Trainer, Business Analysten, Requirements Engineers, IT Verantwortliche und alle, die mehr über Lean-Agile Architektur erfahren sollen

Ergänzende SAFe® - Schulungen :

SAFe® for Teams – Certified SAFe® Practitioner (SP)
SAFe® Scrum Master – Certified SAFe® Scrum Master (SSM)
SAFe® DevOps Practitioner (SDP)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.